Endopowerment Blog

Selbstmitegfühl

Selbstmitgefühl bedeutet, dass man sich selbst auch bei Fehlern und Misserfolgen genauso gütig und verständnisvoll behandelt, wie man sich etwa einem guten Freund einer guten Freundin gegenüber verhalten würde.

Weiterlesen »

Physiotherapie und Beckenbodentraining

Die meisten Beckenbodentrainings fokussieren sich auf eine Stärkung des Beckenbodens, doch das ist bei den meisten Endometriose- und Adenomyose Betroffenen eher kontraproduktiv, da unser Beckenboden in der Regel zu verspannt ist und nicht zu schwach.

Weiterlesen »

Neuropathische Schmerzen – Dr. Putz im Interview

In Folge #54 vom Endopower Podcast sprechen Laura und ich gemeinsam mit unserem Gast
Dr. med. Andreas Putz Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg über die Endometriose, die Adenomyose und neuropathische Schmerzen.

Weiterlesen »
Frau mit Klangschale

Wie Meditation bei Endometriose helfen kann

5 Schritte Anleitung für Meditations Anfänger

1. Finde einen bequemen Sitz. Das kann auf dem Boden, dem Bett oder auf einem Stuhl sein. Wichtig ist nur, dass du mit geradem Rücken sitzt und du einige Minuten still sitzen kannst, ohne dass es unbequem wird.

Weiterlesen »
Weihnachtsmarkt

Eine weihnachtliche Meditationsgeschichte

Für alle die aus Bundesländern kommen, in denen dieses Jahr leider wieder die Weihnachtsmärkte ausfallen, ist diese Meditation ein wundervoller Trost. Nehmt euch 40 Minuten Zeit dafür, seid ungestört und macht es euch so richtig gemütlich, gerne auch im Liegen.

Weiterlesen »

100% kostenlos

Dein Endometriose
Wegweiser als E-Book