Gastbeiträge

Endobabe Marie

Marie erzählt ihre Geschichte.

Ich weiß gar nicht mehr wann genau alles los ging und mit was ich hier überhaupt anfangen soll. Die Endometriose hat mein Leben komplett verändert. Ich könnte sagen, ich habe wegen ihr so ziemlich alles verloren. Aber es wird schon alles seinen Sinn haben.

Weiterlesen »
Endobabe Elif

Elif erzählt ihre Geschichte.

Dass mich eine „Endometriose“ seit Jahren begleitet, habe ich erst vor ca. sechs Monaten durch meine Operation, nach etwa 12 Jahren Schmerzen erfahren. Hi, mein Name ist Elif und ich bin 26 Jahre alt. Auch ich möchte euch meine Endogeschichte erzählen.

Weiterlesen »
Endobabe Corinna

Corinna erzählt ihre Geschichte.

Mein Name ist Corinna, ich bin 24 Jahre jung und wohne in Berlin. Ich möchte gerne meine Geschichte mit Euch über den Weg zur Diagnose Endometriose und Adenomyose teilen, da es so wichtig ist gehört zu werden. Aber auch weil diese Krankheit ein echtes Chamäleon ist und anderen aufzeigt, wie unterschiedlich sie ablaufen kann.

Weiterlesen »
Endobabe Laura

Laura erzählt ihre Geschichte.

Ich ging zu meiner Frauenärztin und ihre Aussage war ein Schlag ins Gesicht. “Sie sind doch viel zu jung für Endometriose! Da müssten wir Sie ja operieren und etwas Regelschmerzen hat jede Frau, nehmen sie doch einfach wieder die Pille.”

Weiterlesen »
Endobabe Leonie

Leonie erzählt ihre Geschichte.

Endometriose – kaum ist man kein Teenager mehr, muss man schlagartig erwachsen werden. Ich war 11 Jahre alt, als meine Mutter mich aus dem Schwimmbad abholen musste, weil ich plötzlich starke Unterleibsschmerzen bekam.

Ich erinnere mich heute nur noch verschwommen daran, wie ich mich in dem Moment gefühlt habe. Aber meine Mutter erzählt mir bis heute noch sehr oft, wie ich weinend und vor Schmerzen gekrümmt auf dem Sofa zu ihr sagte: „Mama, ich glaube ich muss operiert werden.“

Weiterlesen »
Endobabe Edisona

Edisona erzählt ihre Geschichte.

Hallo, ich bin Edisona, 24 Jahre alt und gehöre zu den „Endosisters“.

Auch mich, wie viele andere Frauen übertraf das Schicksal mit Endometriose. Schon mit zehn Jahren bekam ich meine erste Periode, es war so schlimm für mich, nicht nur weil ich mich dafür geschämt habe, sondern auch die starken Unterleibsschmerzen machten mir zu schaffen. Ich musste leider sehr viele Jahre mit den Schmerzen kämpfen, dabei wusste ich jedoch immer, dass diese starke Rücken- und Unterleibsschmerzen nicht normal sein können.

Weiterlesen »

100% kostenlos

Dein Endometriose
Wegweiser als E-Book